Kostenlos spielen Book of Ra – Ein Buch von Ra von Josephine Ezard

Das Play For Free-Buch von Ra von Don Gately ist eines der besten Bücher der letzten Jahre. Eine Sammlung von Ra’s beliebtesten Geschichten, es ist nicht nur eine interessante Reise in sein Leben, sondern auch ein lustiges Leseabenteuer. Mit farbenfrohen Illustrationen und einem lockeren Stil hat Don Gately ein Buch geschaffen, das jeder schätzen kann. Sogar die Kinder werden von dieser entzückenden Geschichte begeistert sein.

spielautomaten an ostern

Ra ist ein großartiges Beispiel für die Stärke der Vorstellungskraft. Er ist ein Charakter, den jeder Leser genießen wird. Als liebevoller Vater von Nanny nimmt Ra seine Kinder mit auf wundervolle Abenteuer, wie zum Beispiel einer jungen Frau in ihrem Garten zu helfen oder eine Angelexpedition zu unternehmen. Eines Tages steckt Ra fest und muss einen Ausweg finden. Dies ist, wenn Ra’s Tochter Nana in sein Leben kommt, um zu helfen.

Nana ist ein wunderschönes junges Mädchen, das mehr über http://fan-slot.com/ Ra zu wissen scheint als er. Sie ist so intelligent, dass Ra oft von ihrer Intelligenz und ihrem Können begeistert ist. Die beiden haben jedoch viel gemeinsam. Nana ist eine sehr einfallsreiche Person und kann ihre kreativen Fähigkeiten einsetzen, um Ra’s Probleme zu lösen. Nana ist jedoch kein großer “Denker” wie Ra.

Die erste Geschichte in der Sammlung Play for Free Book of Ra trägt den Titel Der kleine Mann, der sich nicht erinnern konnte. Nana macht sich auf den Weg, um einem Jungen namens Bob zu helfen. Dieser Junge ist der Sohn einer wohlhabenden Familie und sehr klug. Der Junge war einmal in der Lage, alles zu bekommen, was er wollte, verlor es aber, als sein Bruder in einen Brunnen fiel.

Bob bringt sich wieder zusammen und er lässt Nana versprechen, dass sie zu seiner Rettung kommen würde, wenn sie ihn jemals in Gefahr sehen würde. Nana ist eine sehr gute Freundin und sie stimmt zu. Aber als Bob in einen Brunnen fällt und sein Kopf im Schlamm vergraben ist, merkt Nana schnell, dass sie keine Ahnung hat, was sie tut, und sie gerät in Panik.

Als sie endlich wieder an Bobs Seite kommt, beginnt Nana sofort, sich neue Wege auszudenken, um ihn wieder rauszuholen. Sie merkt jedoch schnell, dass sie ein sehr kurzes Gedächtnis hat und nicht viel tun kann, um ihm zu helfen. Bob nutzt daher Nanas Kreativität, um zur Besinnung zu kommen und herauszufinden, was er tun muss, um aus dem Chaos herauszukommen.

Ra’s zweite Geschichte, Die Nacht der langen Messer, ist eine andere Geschichte in der Serie Play For Free Book of Ra. Dieses Mal entdeckt Nana, dass Ra’s Plan, alle bösen Geister der Welt loszuwerden, nur eine Front für etwas anderes war und dass sie tatsächlich Menschen helfen wollen. Das Problem ist jedoch, dass Ra die wahre Absicht der Geistwesen nicht sehen kann. Sie sind in der Tat diejenigen, die in erster Linie alle Probleme verursacht haben. Nana und die anderen Geister müssen zusammenarbeiten, um zu verhindern, dass Ra die Welt zerstört.

Im Verlauf der Geschichte erkennt Nana, dass die einzige Möglichkeit, ihrem Freund zu helfen und die Geister zu stoppen, darin besteht, Ra zu erlauben, in die Geisterwelt zu gehen und zu sehen, was er lernen kann. Tatsächlich muss sie auch das Leben eines kleinen Mädchens retten, das nach einem Flugzeugabsturz allein gelassen wurde. Diese Geschichte ist zwar kurz, aber dennoch sehr unterhaltsam zu lesen.

Die letzte der Geschichten, Death Comes to Pemberley, ist das tragischste der Play For Free-Bücher. Die Geschichte beginnt damit, dass Bob seinen Schädel von einer bösen Hexe zerquetscht bekommt, während er in einem Pool spielt. Darüber hinaus muss sich Bob mit einer Reihe von Hindernissen auseinandersetzen, die ihm im gesamten Buch in den Weg gestellt wurden.

Bob erfährt jedoch bald, dass er einen Weg hat, das Problem zu lösen, und er und Nana verwenden den Schädel Bobs Schädel als Schlüssel. um die Hindernisse auf ihrem Weg zu durchbrechen und ihren Weg klarer zu machen. Die Hexe wird getötet und die Geister müssen einen Ausweg aus Pemberley finden.

Insgesamt ist dies eine großartige Geschichte über die Konflikte zwischen Gut und Böse. Es lehrt auch Kinder über Freundschaft. Der Leser lacht in bestimmten Momenten und erkennt auch, dass Ra vielleicht Recht hat, aber dass es wahrscheinlich jemanden mit Gewissen braucht, um die Welt zu retten. Als eine großartige Geschichte ist das Buch von Ra: A Play of Ages definitiv eines, das jedes Kind lesen sollte.